Zusatzstoffe & Allergene


Zusatzstoffe

Konservierungsstoffe

Farbstoff

Phosphat

Süßungsmittel

Antioxidationsmittel

Geschmacksverstärker

koffeinhaltig


Allergene

Bitte beachten Sie auch unseren Hinweis auf mögliche Allergieauslöser (laut Gesetz):

 

Allergieauslöser dazu gehören:
1. Glutenhaltiges Getreide  Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut, Emmer, Einkorn, Grünkern 

2. Krebstiere

und daraus gewonnene Erzeugnisse

Krebs, Shrimps, Garnelen, Langusten  Hummer, Scampi

3. Eier 

und draus gewonnene Erzeugnisse

Alle Eisorten

4. Fische 

und draus gewonnene Erzeugnisse

Alle Fischarten, Kaviar

5. Erdnüsse

und draus gewonnene Erzeugnisse

Alle Erdnusssorten

6. Sojabohnen

und draus gewonnene Erzeugnisse

Alle Sojabohnen

7. Milch

und draus gewonnene Erzeugnisse

Kuhmilch

8. Schalenfrüchte

Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Pistazien, Paranüsse,

Pekannüsse, Makadamiannüsse, Queenslandnüsse, Cashewkerne, Kaschunüsse 

9. Sellerie

und draus gewonnene Erzeugnisse

Bleichsellerie, Knollensellerie, Staudensellerie

10. Senf

und draus gewonnene Erzeugnisse

-

11. Sesamsamen

und draus gewonnene Erzeugnisse

-

12. Schwefeldioxid und Sulfite

in Konzentrationen von mehr als 10 mg/l

E220 - E228

13. Lupinen 

und draus gewonnene Erzeugnisse

-

14. Weichtiere

und draus gewonnene Erzeugnisse

Schnecken, Abalone, Oktopus, Tintenfisch, Calamares, alle Muscheln, Austern

   

 

Sollten Sie unsicher sein, sprechen Sie uns einfach an.